Feed

Faschingssamstag in Villach

Der Faschingssamstag bildet den Höhepunkt des närrischen Treibens in unserer Stadt. Villach gleicht dann einer einzigen Narrenbühne. In den Geschäften und Lokalen sind die Mitarbeiter maskiert, und Musikgruppen heizen schon ab den Morgenstunden die Stimmung an. Um auch den Kleinsten eine bleibende Erinnerung an diesen Tag zu bieten, gibt es jedes Jahr ein umfangreiches Kinderprogramm.

Am Umzug am Nachmittag nehmen jedes Jahr um die 150 Gruppen mit mehr als 3.000 Närrinnen und Narren teil. Der Festzug wird von zehntausenden Besucherinnen und Besuchern verfolgt. Die schönsten und aufwendigsten Maskierungen werden in verschiedenen Kategorien durch eine unabhängige Jury bewertet und prämiert. Im Anschluss an den Narrenfestzug geht es in den Lokalen der Villacher Innenstadt weiter, dann wird gefeiert bis in die frühen Morgenstunden.

Im Jahr 2016 fällt der Faschingssamstag auf den 6. Februar.